Publicidade

Vielleicht gibt es keinen prägnanteren Ausdruck, um Präsident Jair Bolsonaros Regierung zu erklären. Er war eine „vorzeitige Ejakulation“, eine klassische Ejakulation dieser Art.

Er kanalisierte eine Volksrevolte, aber wie der Philosoph Olavo de Carvalho erklärte, haben wir in Brasilien keine rechte Ideologie in guter Anzahl. Es gibt keine Militanz, um für Bolsonaro zu arbeiten. Der Flügel gegenüber der Linken besteht aus allen möglichen Menschen, von Opportunisten bis zu Idioten, einschließlich derer, die keine Kultur haben. Wir haben eine Menge Joice “Peppas”, Alexandre „Fruta“ und Idioten unterschiedlichster Art.

Linke haben es geschafft, das kulturelle Umfeld vollständig zu dominieren. Dies wird in dem meisterhaften Buch „O Imbecil Coletivo“ von Olavo de Carvalho beschrieben.

Der Brasilianer will eine starke Wirtschaft, aber wenn jemand über die Abschaffung des Arbeitsministeriums, von Arbeitspapieren und Arbeitsgebühren spricht, wird er bald angegriffen und als “Faschist”, “Gieriger Kapitalist” usw. bezeichnet.

Bürger Mexikos und Brasiliens, in denen es Arbeitsgerechtigkeit und alle Utensilien gibt, tun jedoch alles, um illegal in die Vereinigten Staaten einzureisen, ein Land, in dem es keine Arbeitsgerechtigkeit, Arbeitskarte, Arbeitsgebühren und vieles mehr gibt zumindest SUS (Unified Health System). Der Brasilianer kann diesen Widerspruch nicht sehen.

Als ich sagte, dass Bolsonaro eine „vorzeitige Ejakulation“ ist, übertreibe ich nicht, sondern benutze eine Metapher, um die Situation mit einem völlig didaktischen Beispiel zu erklären: Die Machtergreifung durch die Rechte war zu früh. Es gab keine früheren Arbeiten zur Schaffung einer rechtsgerichteten Intellektualität, die jahrzehntelange Vorlesungen, Studien, Seminare, Debatten, die Erstellung von Dokumentarfilmen zur Bekämpfung der linken Ideologie, die Einführung von Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen, die den Standpunkt der Rechten darstellten, dauern könnte. Filme, die die Verbrechen des Kommunismus usw. anprangern

Leider hat der Brasilianer wenig Bildung. Es trennt die Spreu nicht vom Weizen, es verteidigt linke Flaggen, ohne zu wissen, dass sie unter anderem von Linken in Schulen, Universitäten, Medien und Gewerkschaften manipuliert wurden.

Es ist traurig zu sehen, dass wir vor einer „vorzeitigen Ejakulation“ stehen. Was eine großartige Nacht der Liebe sein könnte, eine „Cavalgada” Musik von Roberto Carlos aus einem Land, das eine Weltmacht sein könnte, war knapp eine Minute totaler Frustration.

Ich befürchte, dass Brasilien hoffnungslos ist. Vielleicht sind wir sehr pessimistisch. Werden wir jemals ein mit Afrika vermischtes Venezuela mit offener Korruption im Stil von Robert Mugabe und Mobutu?

Wenn das passiert, rette dich, wenn du kannst. Wie J.R.Guzzo, ein Kolumnist von Veja Zeitschrift, sagte: “Brasilien ist ein riesiges Land, in dem Sie Ihr Leben verschwenden können.”

Brasilien war diese Verschwendung. Unglücklich.

 

Ozias Alves Jr

E-mail: reportagemjbfoco@gmail.com

 

https://chat.whatsapp.com/D7vhA0aRnv1AwiF51xznxl

Clique no link acima e receba gratuitamente notícias do JBFOCO regional. Nesse grupo não existe interação. Somente recebimento de matérias jornalísticas de Biguaçu, Antônio Carlos, Governador Celso Ramos e região.

Publicidade