Vielleicht, wer weiß, werde ich ein Buch schreiben, das sich auf ein einziges Detail konzentriert: die Schwierigkeiten, die berühmte Leute im Leben hatten, um Erfolg zu haben.

Ja, dieser Fokus würde sich wirklich als ein vielleicht sehr interessantes Buch herausstellen.

Jedes Mal, wenn ich jemandes Biografie lese, gibt es eine Geschichte der Überwindung. Jeder – ich meine ausnahmslos jeder – musste unzählige Hindernisse überwinden, um Erfolg zu haben. Es ist beeindruckend. Niemand hat ohne Schwierigkeiten Erfolg gehabt.

Es gibt Menschen, die arm geboren wurden und schon früh gegen wirtschaftliche Schwierigkeiten kämpfen mussten.

Es gibt andere, die mit körperlichen Problemen geboren wurden und Einschränkungen überwinden mussten.

Es gibt andere Menschen, die eine brillante Idee hatten, aber von der Gesellschaft nicht verstanden wurden und kämpfen mussten, um den Kampf um den Erfolg zu gewinnen.

Wenn ich ein Buch dieser Art schreiben würde, würde die Forschung auf Hunderten oder vielleicht Tausenden von Biografien berühmter Personen basieren, unabhängig von der Region: Politiker, Staatsmänner, Künstler, Musiker, Sportler, Schauspieler, Filmemacher, Intellektuelle, Prominente usw.

Die Idee ist nicht, ihre Geschichte zu erzählen, sondern sich nur auf die wichtigsten Probleme zu konzentrieren, mit denen sie konfrontiert waren, und darauf, was sie getan haben, um die Barrieren zu überwinden.

Aber warum hatte ich diese Idee? Ich lese gerade eine Biographie über Mussum (1941-1994), einen der größten Komiker in Brasilien.

In einem Auszug aus dem Buch las ich über Renato Aragão, den Komiker Didi, mit dem Mussum in der Truppe „Os Trapalhões“, dem berühmtesten Humorprogramm Brasiliens zwischen den 1970er und 1980er Jahren, zusammengearbeitet hatte.

Ich hätte mir nicht vorstellen können, dass der Humorist Renato Aragão zu Beginn seiner Karriere so viele Schwierigkeiten hatte und so viele Probleme hatte, das Programm „Os Trapalhões“ umzusetzen.

Wenn ich darüber lese, gestehe ich, dass es sehr gut für mich war, weil ich die Lektion gelernt habe: Alles, was ich erreichen möchte, wird nicht einfach sein. Ich werde kämpfen müssen. Ich werde mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert sein, aber das ist das Leben.

In Wirklichkeit ist das Leben nicht einfach. Alles ist schwierig. Es ist ein Kampf.

 

Ozias Alves Jr

E-mail: reportagemjbfoco@gmail.com

 

https://chat.whatsapp.com/IG6sLw6aHO5CjRXeBtSCkM

Clique no link acima e receba gratuitamente notícias do JBFOCO regional. Nesse grupo não existe interação. Somente recebimento de matérias jornalísticas de Biguaçu, Antônio Carlos, Governador Celso Ramos e região.